Register or log in to view and write feedback.

Simulationsbasierte Optimierung einer Kälteanlage

Details of idea

by florian29  |  at 26. September 2017 - 11:10  |  
Participation in the challenge Wissenschaftspreis - Universitäten/Fachho ... (Public)

Description:

Die in meiner Diplomarbeit umgesetzte Simulation bildet eine Kälteanlage für die Klimatisierung von Produktionsanlagen nach. Die Kälteanlage besteht aus mehreren Kältemaschinen, die über Energienetze miteinander verbunden sind. Bei Kältemaschinen sind die Temperaturen der angeschlossenen Kühlkreisläufe maßgeblich für den Wirkungsgrad. Deshalb werden alle Temperaturen dynamisch mitsimuliert. Somit erfolgt eine laufende Anpassung des Wirkungsgrades abhängig von den Temperaturen. Außerdem wird die Wärmerückgewinnung der Maschinen miteinbezogen. Unter Berücksichtigung dieser Parameter ermittelt die Simulation durch eine neuartige Kombination aus Permutation und einem genetischen Algorithmus die optimale Betriebsstrategie. Die Permutation verringert den Suchraum für den Algorithmus erheblich und bewirkt besser Ergebnisse in kürzerer Zeit. Es sind Einsparungen beim Stromverbrauch von 10% bis 20% zu erwarten und die optimierte Betriebsstrategie kann sofort in die Praxis umgesetzt werden.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: